FH Potsdam

logo-fh-potsdam.png
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam, Deutschland
5 Kiepenheuerallee Potsdam Brandenburg 14469 DE

Die Fachhochschule Potsdam, mit Prof. Michael Ortgiese, Professor im Fachgebiet Verkehrswesen bietet den wissenschaftlichen Rahmen für die Projekte. Das Labor für Mobilitätssysteme erforscht innovative Konzepte mit Planungs-und Simulationstools, die helfen, neue Lösungen zu designen und einen Blick in die Zukunft zu werfen:

  • Geographische Informationssysteme
  • Makroskopische und mikroskopische Verkehrssimulation
  • CAD-Systeme mit 3-D Darstellungen von Straßenräumen und BIM-Schnittstellen
  • Tools zur integrierten Gestaltung von Geschäftsprozessen und Softwarearchitekturen.

Die FH Potsdam ist nicht nur national bei der Gestaltung innovativer Mobilitätssysteme beteiligt, sondern entwickelt auch aktiv neue Lösungen für intelligente Mobilität in den Regionen. Die Fachhochschule Potsdam verfügt über breite und tiefe Fachkompetenz in den Querschnittstechnologien und prozessspezifischen Marktmechanismen der MaaS-Märkte.